Innenausstattung

Ästhetisch anspruchsvolle Küchenplanung geht bis ins kleinste Detail. Die Innenausstattung steht im Spotlight einer vollendeten Stilsprache und greift mit viel Planungsfreiheit den Look der Küche als Gesamtkonzept auf.

Viel Holz für Schubladeneinteilungen, elegant veredelte Metalle für Reling und Akzente, extreme Bedienerfreundlichkeit bei Auszügen und Schränken, aber ganz besonders noch nie dagewesene Organisation aller Stauräume.

Von push-to-open bis „Alexa“ gesteuert, lässt sich die Küche nach Wunsch mehr oder weniger digitalisieren.

Die Ausnutzung von Höhen, Ecken und Nischen wird im Hinblick auf die Urbanisierung und entsprechend kleinerem Wohnraum immer relevanter.

Clevere Beschlagsysteme werden zu Staugutspezialisten, elegant und organisiert. Flexible Organisationssysteme, wie z.B. SpaceFlexx », passen sich den Bedürfnissen des modernen Alltags an. Übersicht at it`s best.

Ein Trend ist die Wiederbelebung des Hauswirtschaftsraumes, gerne in Angrenzung an die Küche und nicht mehr nur im Keller. Ergonomisch sinnvoll eingebaute Geräte und Wäscheablagen auf intelligenter Höhe und die Unterbringung der täglich benötigten Putzartikel verschwinden unsichtbar und in direkter Reichweite hinter Schiebetüren. Ein echter Komfort,- und Zeitgewinn.

Die Botschaft: alles soll nicht nur praktisch und bedienerfreundlich sein. Die Küche wird zu einem geschmackvollen Designspot im Haus.

Clevere Stauraumlösungen können unter www.clever-storage-shop.de » bezogen werden.
Weitere Informationen finden Sie auch auf unserem Internetportal www.besserhaushalten.de/stauraum ».